smartVILLAGE
Blog

Informationsnachmittag Mobilitätscampus

Ihr wolltet schon die ganze Zeit wissen, warum da eine Berliner S-Bahn in Brandenburg steht? Was ist ein Mobilitätscampus? Was hat das mit mir zu tun? Du möchtest neue Lösungen für die teilweise nicht vorhandene öffentliche Mobilität? Dann seid ihr bei diesem Informationsnachmittag rund um das Thema S-Bahn und Mobilität im Hohen Fläming genau richtig!  Wir informieren über das Projekt, die Vision und erste Angebote und Kooperationen wie die zukünftige Mitfahrbank! All eure Fragen versuchen wir an diesem Nachmittag zu beantworten und freuen uns auf eure Gedanken, Ideen und Vorschläge zum Thema „Mobilität im ländlichen Raum“.

Und zusätzlich könnt ihr die neue digitale Mitfahrbank bestaunen, die demnächst in Klein Glien zum Einsatz kommt!

Zusammen mit Fraunhofer IESE arbeitet der Landkreis Potsdam-Mittelmark im Forschungsprojekt „Smarte.Land.Regionen“, gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), an der digitalen Anwendung “COMBY”. Diese soll die Nutzungsmöglichkeit von Mitfahrbänken als zusätzliches Mobilitätsangebot besonders im ländlichen Raum verbessern. Ein spontanes oder geplantes Mitfahren soll mittels eines digitalen Buchungsangebots vereinfacht und sicher gemacht werden. In diesem Rahmen soll auch eine mit Sensoren ausgestattete Smarte Mitfahrbank in Klein Glien aufgestellt werden, die helfen soll die Nutzungsfrequenz zu erfassen. Mehr Informationen unter: Comby – Die digitale Mitfahrbank (landkreise.digital)

Wir laden euch herzlich zu Kaffee und Kuchen in die S-Bahn auf dem Coconat Gelände ein!

WANN   &  WO

Sonntag, den 05.05.2024 von 14-16 Uhr

S-Bahn/ Coconat, Klein Glien 25, 14806 Bad Belzig

Gefördert durch das Land Brandenburg